Praxis am Rigi
Beratung & Begleitung nach Kindsverlust

Bachblütentherapie


Gerne unterstütze ich Dich mit Bachblütentherapie und stelle Dir eine individuelle Mischung zusammen.

Die starken Emotionen oder die als negativ empfundenen Zustände können durch die Einhahme von Bachblütenessenzen harmonisiert werden. Bachblüten wirken unterstützend u.a. bei Trauer, Hilflosigkeit, Ohnmacht, Überforderung, Stress, Ungeduld, Wut, Ärger, Angst, Erschöpfung, Verzweiflung, Unentschlossenheit usw. Eine Mischung reicht für 3-4 Wochen. Neben den Bachblüten arbeite ich in der Therapie zusätzlich mit australischen Buschblüten.